Hinzugefügt am 22.06.2017

Gemeinderatsitzung am 22. März 2017

Die nächste Gemeinderatsitzung findet am 30. Juni 2017 im Konferenzraum des Bürgerhauses statt. [...weiterlesen]

Hinzugefügt am 05.05.2017

Beroder Familienausflug 2017 führte in den PANORAMA PARK

Lange hatte man sich auf diesen Tag gefreut und am Samstag den 20.05.2017 war es dann endlich soweit.
106 Personen hatten sich für den Beroder Familienausflug mit dem Ziel PANORAMA Park Sauerland , Kirchhundem angemeldet.
Mit Hilfe von zwei Reisebussen machte man sich Morgens mit Kind und Kegel auf den Weg ins Sauerland.
Die Wetterkarte versprach optimale Ausflugsbedingungen und somit war der Tagesablauf so gut wie gesichert.
Nachdem die Busfahrer mehrmals die Frage beantworten mussten:" Wann sind wir denn endlich da?" konnte das Ziel nach einer zweistündigen Busfahrt bei guter Laune erreicht werden.
Nun hieß es aber zuerst für Alle : Aufstellen zum Erinnerungsfoto :-))
Mit Bravur war auch diese Hürde schnell genommen.
Nachdem jedes Kind mit einem Tierfutterpäckchen ausgestattet wurde, konnte dann endlich der PANORAMA Park gestürmt werden.
Viele Attraktionen ließen nicht nur alleine Kinderherzen höher schlagen.
Der Fichtenflitzer, die Mega-Hüpfkissen, die vielen Wildparktiere und die attraktiven Spieloasen führten dazu, dass die Zeit bis zum Antritt der Heimreise wie im Flug verging.
Auf der Rückfahrt wurden Erlebnisse ausgetauscht und Pläne für den nächsten Familienausflug geschmiedet.
Als Ergebnis konnte wieder ein unvergesslicher Tag festgehalten werden, verbunden mit der Vorfreude auf den Familienausflug 2018.

Ginette Ruchnewitz
(Ortsbürgermeisterin)

Hinzugefügt am 05.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft

Liebe Mitbürgerinnen und liebe Mitbürger,
am Mittwoch den 07. Juni 2017 findet in der Zeit von 15:30 Uhr bis 17.15 Uhr die Begehung der Jury, für den Gebietsentscheid der Region Koblenz, des Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ statt.
Alle Bürgerinnen und Bürger jeder Altersstufe sind hiermit recht herzlich eingeladen, an dem Rundgang teilzunehmen, bei dem unser Heimatort in seiner vollen Pracht präsentiert wird.
Der Startpunkt ist um 15:30 Uhr auf dem Parkplatz des Bürgerhauses.
Im Anschluss an die Führung ist ein gemütliches Beisammensein geplant, bei dem Erfahrungen und Ideen ausgetauscht werden können.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Freuen wir uns jetzt schon auf einen gemeinsamen und eindrucksvollen Nachmittag, in unserem Heimatort Berod.

Ginette Ruchnewitz
(Ortsbürgermeisterin)

Hinzugefügt am 02.05.2017

Maifest in Berod war ein super Erfolg !

Liebe Mitbürgerinnen und liebe Mitbürger,
unser Maifest am 30.04.2017 kann man wirklich als Erfolg bezeichnen.
Viele Bürgerinnen und Bürger sind der Einladung an das Bürgerhaus gefolgt und konnten bei strahlendem Sonnenschein Leckereien vom Grill und Salatbuffet geniesen.
Die Kinder schmückten den Maibaum bevor er im Bereich des Bürgerhauses aufgestellt wurde. Es herrschte eine lockere Atmosphäre bei der man gemeinsam Erlebnisse austauschen konnte.
Nachdem im letzten Jahr aufgrund mangelender Organisatoren keine Maifeier in Berod stattfand, hatte sich in diesem Jahr der Gemeinderat dafür bereit erklärt, ein Maifest im Bereich des Bürgerhauses zu organisieren.
Mit dem Ergebnis: Absolut gelungen!!
An dieser Stelle ein herzliches DANKESCHÖN an alle die Ratsmitglieder, die das Maifest-Projekt an diesem Abend unterstützt haben.
Ebenfalls sei all denjenigen gedankt, die einen Salat oder Dipp für das hervorragende Salatbuffet gespendet haben sowie Uwe Henn, der unermüdlich den ganzen Abend die Grilltätigkeit übernahm.
Schon jetzt steht fest, dass das Maifest im Jahr 2018, auf jeden Fall wieder im Jahresprogramm aufgenommen wird.

Ginette Ruchnewitz
(Ortsbürgermeisterin)

Hinzugefügt am 18.04.2017

Herzliche Einladung zum Beroder Familienausflug 2017

Liebe Beroder Familien,
der diesjährige Familienausflug findet am Samstag den 20. Mai 2017 statt.
Unser Ziel ist der Panorama Park in Kirchhundem.
Um 9.00 Uhr werden wir mit dem Bus ab dem Bürgerhaus-Parkplatz starten.
Wie auch in den letzten Jahren fahren wir unter dem Motto "Selbstversorger".
Die Kosten für die Busfahrt sowie den Eintritt in den Panorama Park wird von der Ortsgemeinde aus den Erlösen für die Jugendarbeit übernommen.
Hinweis dazu:
Der aktive Verkauf des Apfelsaftes erfolgte Anfang diesen Jahres durch Kathrin Euteneuer-Frohn.
Ihr gebührt an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön. Denn durch ihr Engagement konnte der Apfelsaft komplett verkauft und somit der Erlös für die Jugendarbeit erfolgreich gesteigert werden.
Die Anmeldung zum Familienausflug liegt in dieser Woche dem Mitteilungsblatt bei und sollte bis zum 10. Mai bei der Ortsbürgermeisterin abgegeben werden. Freuen wir uns jetzt schon auf einen erlebnisreichen Tag.

Ginette Ruchnewitz
(Ortsbürgermeisterin)

Hinzugefügt am 18.04.2017

Unser Dorf hat Zukunft

Liebe Mitbürgerinnen und liebe Mitbürger,
am Donnerstag den 11.Mai 2017 findet in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr die Begehung der Kommission des Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ statt.
Alle Bürgerinnen und Bürger jeder Altersstufe sind hiermit recht herzlich eingeladen, an dem Rundgang teilzunehmen, bei dem unser Heimatort in seiner vollen Pracht präsentiert wird.
Der Startpunkt ist um 14.00 Uhr im Saal des Bürgerhauses.
Im Anschluss an die Führung ist ein gemütliches Beisammensein geplant, bei dem Erfahrungen und Ideen ausgetauscht werden können.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Freuen wir uns jetzt schon auf einen gemeinsamen und eindrucksvollen Nachmittag, in unserem Heimatort Berod.

Ginette Ruchnewitz
(Ortsbürgermeisterin)

Hinzugefügt am 10.04.2017

Herzliche Einladung zum Maifest

Herzliche Einladung zum Maifest am 30.04.2017 ab 17 Uhr an das Bürgerhaus Berod. Alle Beroder Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen. Es warten kühle Getränke, frische Grillspezialitäten und ein leckeres Salatbuffet auf Euch.

Euer BERODER Ortsgemeinderat

Hinzugefügt am 10.04.2017

Beroder Wald-und Wegerandsäuberung 2017

Die diesjährige Wald- und Wegerandsäuberung fand am Samstag den 08.04.2017 statt. Nachdem in den letzten Jahren immer vormittags die Säuberungsaktion der Wegeränder durchgeführt worden war, entschloss man sich in diesem Jahr einmal die Nachmittagsstunden dafür zu nutzen. Die Erwartung auf eine Mehrbeteiligung aus der Bürgerschaft blieb jedoch leider aus. Dennoch sei an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön all denjenigen gesagt, die alljährlich diese Aktion unterstützen, damit unser Ort ein gepflegtes Erscheinungsbild behält. Denn der seitens der Kreisverwaltung zur Verfügung gestellte Container, konnte auch in diesem Jahr wieder erfolgreich gefüllt werden.
Die im Anschluss an die Arbeit erfolgte köstliche Stärkung im Aufenthaltsraum der Freiwilligen Feuerwehr Berod war somit mehr als verdient.
DANKE an alle fleißigen Helferinnen und Helfer 2017 und an all diejenigen, die ihre Fahrzeuge nebst Anhänger zwecks Durchführung dieser Aktion zur Verfügung gestellt haben.

Ginette Ruchnewitz
(Ortsbürgermeisterin)

Hinzugefügt am 10.04.2017

Obstbaumpflanzaktion 2017

Am Samstag den 25.03.2017 war es wieder soweit. Die 3. Lieferung von insgesamt 6 Lieferungen der Obstbäume (pro Jahr 5 Stück) aus der Obstbaumjahrhundertzählung stand an.
Die Ratsmitglieder Friedhelm Reinhardt, Fritz-Walter Vohl und Alexander Wolff , welche auch gleichzeitig zu der Gruppe der Obstbaumschnitt-Paten gehören, pflanzten gemeinsam in Begleitung von Beroder Familien die neuen Obstbäume ein. Nach erfolgreicher Arbeit rundeten selbstgebackene Muffins und leckere Getränke die Pflanzaktion ab.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle großen und kleinen beteiligten Helferinnen und Helfer, die durch ihren Einsatz den zukünftig zu erwartenden Ertrag unserer Apfelernte gesteigert haben.

Ginette Ruchnewitz
(Ortsbürgermeisterin)

Hinzugefügt am 13.03.2017

Kinderkarneval Berod-Hurra!!!

Am Samstag, den 25.02.2017 ab 14.11 Uhr hieß es wieder Berod – Hurra!
Auch in diesem Jahr folgten zahlreiche Kinder aus Berod und einigen Nachbardörfern der Einladung zum Kinderkarneval im Beroder Gemeindehaus.
Los ging es mit einer Vorstellungsrunde der kleinen Karnevalisten, so dass jedes Kostüm einzeln bestaunt werden konnte. Anschließend wurde gemeinsam getanzt und gespielt. Als Überraschung wartete ein Glücksrad auf die Kinder. Hier galt: jeder Dreh ist ein Gewinn!
Für das leibliche Wohl hatten die Eltern gesorgt. Allen, die zum Büffet beigetragen haben, gilt ein herzliches Dankeschön!
Zum Schluss wurde jedem Kind ein Karnevalsorden verliehen. Nach knapp drei bunten Stunden gingen die Kinder, gut gelaunt und mit vielen leckeren Kamellen in den Feen- und Cowboyhüten, nach Hause.